Zur Beschreibung VISUM
Zur Beschreibung EINREISE
Zur Beschreibung AUSREISE
 
 

******************************************************************************

Das VISUM

Für ein Visum benötigen Sie,

 entweder einen Reisepass,

der noch mindesten drei Monate gültig sein muss,

 

 

oder

einen Personalausweis, nebst einem Passbild und ein Blatt Papier.

 

(Lesen Sie hierzu die Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige oder die Hinweise des Auswärtigen Amtes).

.

 

 

******************************************************************************

Die Einreise (Flughafen Hughada)

 

Für ihr Visum müssen Sie eine Einreisekarte ausfüllen. Diese Einreisekarte erhalten Sie normalerweise im Flugzeug. Füllen sie diese am besten nur in GROßBUCHSTABEN aus.

Des weiteren müssen Sie für ihr Visum eine entsprechende Visummarke erwerben. Diese können Sie nach ihrer Ankunft im Flughafen in Hurghada kaufen.

Sobald Sie das Gebäude betreten, sehen Sie vor sich einige kleine „Bankschalter“ (Wechselstuben). Dort erhalten Sie gegen die Zahlung von $ 25 (je nach Wechselkurs ca. € 17,50) in bar (US-Dollar oder Euro) ihre Visummarke.
TIPP! Falls Sie in der Nacht einreisen, die Schalter sind rund um die Uhr geöffnet.


ACHTUNG!

Lassen Sie sich NICHT von den freundlichen Herren, die Sie gleich nach dem Betreten des Flughafens überzeugen wollen, dass sie IHRE „Reiseführer“ sind, dazu überreden die Visummarke bei IHNEN zu kaufen.

Dort erwerben Sie die gleiche Marke wie an dem Schalter, nur das Sie bei diesen freundlichen Herren für diese Marke in der Regel €25 zahlen.
 

Kleben Sie diese Visummarke in ihren Reisepass (sofern das nicht schon der freundliche Bankschaltermitarbeiter gemacht hat) oder, bei Einreise mit Personalausweis, auf das mitgeführte Blatt mit aufgeklebtem Lichtbild.
Mit diesen Unterlagen begeben Sie sich zur Ausweiskontrolle in Richtung Einreiseschalter. Die Einreisekontrollen befinden sich in der Richtung gegenüber der Visummarkenschalter.

Dort wird ihnen dann das Visum erteilt (die Einreise dokumentiert)
TIPP! Legen Sie die Einreisekarte in ihrem Reisepass in die Seite, in der auch die Visummarken eingeklebt sind, dann braucht der "Zollbeamte" nicht lange suchen.
TIPP! Packen Sie die Ausweispapiere noch nicht weg, die werden nun noch mal kontrolliert.

 

Nach der Einreisekontrolle begeben Sie sich bitte zur Visumkontrolle (links hinter den Schaltern, geht aber auch nur in eine Richtung), dort wird kontrolliert ob Sie auch ihr Visum erhalten haben.

Dann kommen Sie zu den Gepäckbändern.

Nachdem Sie Ihr Gepäck haben, begeben Sie sich Richtung Ausgang. Auch hier geht es wieder nur in eine Richtung weiter. Kurz vor dem Ausgang kommt noch die Zollkontrolle. Diese ist aber recht unauffällig. Dort stehen evtl. einige Zollmitarbeiter und kontrollieren im Einzelfall das Gepäck der Reisenden.

   

     

HINWEIS!

Bei Toilettenbesuchen wird man Bakschisch von ihnen verlangen. Das ist per Aushang an den Toiletten nicht erlaubt. Sollten sie dennoch ein Trinkgeld geben wollen, reichen 1-2 LE (umgerechnet 10-20ct). Die freundlichen Menschen dort fordern sehr gerne 1-2 EURO.

 

 

 

******************************************************************************

Die Ausreise (Flughafen Hughada)

 

HINWEIS! Bitte beachten Sie, dass Sie bevor Sie den inneren Flughafenbereich betreten können bereits kontrolliert werden. Halten Sie hierzu bereits Ihre Ausweispapiere und Ihre Flugunterlagen bereit. Bei Individualreisen benötigen Sie unbedingt einen Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung (elektronik ticket).

 

Begeben Sie sich, nachdem Sie die Abflughalle betreten haben zum Check-in Schalter Ihrer Fluggesellschaft.

HINWEIS! Sofern sie Individualreisende sind legen Sie am Flugschalter ihre Buchungsbestätigung vor oder sagen Sie auch hier dem Mitarbeiter das Stichwort „elektronik ticket“.

 

Dort erhalten Sie ihre Visumunterlagen (Ausreisekarte).

Füllen Sie die Ausreisekarte am besten bitte nur in GROßBUCHSTABEN aus. Mit diesen Unterlagen begeben Sie sich dann Richtung Ausweiskontrollen der Ausreise.

Diese Ausweiskontrollen befinden sich rechter Hand der Check-In Schalter der Fluggesellschaften

Nach der Ausweiskontrolle begeben Sie sich bitte durch die weiteren Kontrollen. Dann kommen Sie in den Abflugbereich.

HINWEIS! Hier finden Sie neben Duty Free Geschäften auch Gastronomiebetriebe und Verkaufsläden.

ACHTUNG! Vor allem in den Gastronomiebetrieben sind die Preise unverschämt hoch.

TIPP! Am besten decken Sie sich für ihren Aufenthalt im Flughafen schon vorher mit Nahrungsmitteln und Getränken ein.

HINWEIS! Inzwischen dürfen zwar auch in Ägypten keine Flüssigkeiten mehr mit an Bord genommen werden, jedoch sind die Möglichkeiten der Erkennung in Hurghada nicht so ausgereift wie in Deutschland